Supervision ist eine besondere Form der Beratung, die Einzelpersonen und Teams in der Reflexion von beruflichen Themen mit dem Ziel des verbesserten Handelns unterstützt.

Supervision arbeitet mit den SupervisandInnen im Einzel-, Gruppen- oder Team Setting, die meist aus helfenden oder beratenden Berufen kommen.

Supervision ist eine prozessorientierte Begleitung. Der wesentliche Unterschied zu Coaching besteht darin, dass Coaching lösungsorientiert auf ein klar definiertes Ziel zusteuert.

 

Supervision auf ersten Blick Footer